Aktuelle Infos


1. Juni 2016

Neue Mitarbeiterin beim KSB

Cindy PhilippSeit 01. Juni 2016 wird die Stelle des Regionalkoordinators „Netzwerk zur Bewegungsförderung“ in der KSB-Geschäftsstelle mit Cindy Philipp neu besetzt. Die 24-jährige ist keine Unbekannte. Sie machte 2011 an der Eliteschule des Sports in Altenberg ihr Abitur, war von 2001 bis 2012 in der Sportart Biathlon am Bundesstützpunkt Altenberg aktiv. Von 2011 bis 2012 absolvierte sie bereits beim Kreissportbund ihr Freiwilliges Soziales Jahr. Daran schloss sich eine Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau bis 2015 an.

Zu ihren Aufgaben gehört neben den Beratungen und Anleitungen der Mitgliedsvereine zum Thema Aufbau von Kooperationen und Vorschulkindersportgruppen auch die Unterstützung der Vereine im Bereich des Seniorensports. Außerdem gehören Netzwerktätigkeiten mit regionalen Verantwortungsträgern, das Schaffen von entsprechenden Aus- und Fortbildungsangeboten und die Öffentlichkeitsarbeit dazu.

Der bisherige Regionalkoordinator Paul Mölneck kehrt aus persönlichen Gründen in seine Heimat zurück und beginnt eine Tätigkeit bei der Volkssolidarität Berlin.

Wir möchten uns auf diesem Weg bei Paul Mölneck für seine über 3-jährige Tätigkeit beim Kreissportbund bedanken. Cindy Philipp ist beim Kreissportbund telefonisch unter 03501-4919027 und per Mail: c.philipp@kreissportbund.net (WoVo)