Aktuelle Infos


7. April 2016

Ausbildung zum Schülerassistenten Sport

ksb_logo_heller_untergrundDer Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat in diesem Jahr sein Angebot im Bereich der Aus- und Fortbildung erweitert. Erstmals wird die Ausbildung zum Schülerassistenten angeboten. Gedacht ist es für sportlich engagierte Schülerinnen und Schüler ab dem 9. Schuljahr von Oberschulen und Gymnasien. Einzige Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in einem sächsischen Sportverein.

Die Veranstaltung findet in der 2. Woche der Herbstferien von 10. bis 14. Oktober in der Jugendherberge Altenberg an der Dresdner Straße statt. Die Gebühr beträgt inklusive Kursgebühr, Übernachtung und Verpflegung 99,00 Euro. Die Teilnehmer erhalten als Abschluss das Zertifikat „Sportartübergreifender Grundlagenlehrgang“ des Landessportbundes Sachsen, das zur weiterführenden Übungsleiterausbildung befähigt. Folgende Inhalte werden in der Woche u.a. vermittelt: Ziele und Aufgaben der Schülerassistenten, pädagogische und rechtliche Grundlagen, Grundlagen der Sportbiologie, Sportmotorik sowie der Theorie und Methodik des Lehr- und Trainingsbetriebes, Grundlagen der Veranstaltungsorganisation und Aufbau von Kooperationen.

Anmeldung und Anfragen bis 5. September an: Paul Mölneck, Tel.: 03501-4919027, Fax: 03501-4919019 oder E-Mail: moelneck@kreissportbund.net (WoVo)