Aktuelle Infos


3. März 2016

Bronze für Max Niederlag in London

Max Niederlag 2Gestern begannen in der Olympiastadt von 2012 London die Bahnrad-Weltmeisterschaften. Einer der ersten Wettbewerbe war der Teamsprint der Männer. Das deutsche Trio mit dem Heidenauer Max Niederlag und Rene Enders und Joachim Eilers kam ins kleine Finale. Dort besiegten sie Frankreich und holten sich die Bronzemedaille.
Max Niederlag steht auf dem Tippschein der Umfrage nach den Sportlern des Jahres 2015 von Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und Sächsischer Zeitung, die seit 27. Februar läuft. Neben Originaltippscheinen aus der „SZ“ kann auch online über die Homepage des KSB www.kreissportbund.net abgestimmt werden. (WoVo) (Foto: Archiv: KSB)