Aktuelle Infos


29. Februar 2016

„Sparkassen-YoungSTAR“ an Severin Thiele (Ski Club Rugiswalde)

Severin Thiele - Übergabe Sparkassen YoungSTARBereits zum 8. Mal wurde im Rahmen der Jugendsportlerehrung auch der Nachwuchsförderpreis der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, der „Sparkassen YoungSTAR“ vergeben. Dieser Preis ist mit 1.000 Euro dotiert und ging an Severin Thiele vom Ski Club Rugiswalde. Der 15-jährige gehört schon seit vielen Jahren zur Spitze in Deutschland im Riesenslalom und Slalom. In den letzten Jahren wurde er u.a. Deutscher Schülermeister im Slalom und führt auch die Jahrgangsliste an. Dazu kommen viele Einzelsiege bei zahlreichen Rennen über die ganze Saison. Seit letztem Jahr ist er auch Schüler der Eliteschule des Sports Berchtesgaden, startet aber weiterhin für seinen Heimatverein.
Severin Thiele konnte selbst nicht an der Auszeichnung teilnehmen, da er bereits zur Vorbereitung auf einen Wettkampf in Garmisch-Partenkirchen weilte. Dafür nahm sein Vater den tollen Glaspokal und den Scheck aus den Händen von Joachim Krieg, Regionaldirektor Sächsische Schweiz-Osterzgebirge der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, entgegen. Der Preis wurde Severin Thiele bei den Kandahar-Rennen seiner Altersklasse am Wochenende in Garmisch-Partenkirchen übergeben.

Bisherige Preisträger

2008 – Jamie Berger (SV Fortschritt Pirna), Schwimmen
2009 – Steve Lipowski (MSV Sächsische Schweiz), Schiffsmodellsport)
2010 – Anna Krieghoff (ESV Lokomotive Pirna), Tischtennis
2011 – Tillmann Kranz (Modellflug-Club Dohna), Modellflug)
2012 – Sebastian Müller (Pirnaer Ruderverein 1872)
2013 – Benjamin Gabber (SSV Altenberg), Rennrodeln
2014 – Ludwig Teßmer (Hainsberger SV), Schwimmen
(WoVo)