Aktuelle Infos


18. Januar 2016

Natureisbahn in der Warteschleife

Plakat Eisbahn-001Leider waren die leichten Minusgrade am Wochenende noch nicht stark genug, um eine Eisfläche auf der Natureisbahn im Pirnaer Friedenspark aufzubringen. Die Helfer des Kreissportbundes werden die nun Montag- und Dienstagnacht erwarteten kalten Temperaturen nutzen, um mit dem Aufspritzen zu beginnen. Der Kreissportbund hofft nun, dass die Temperaturen auch tagsüber kalt genug bleiben, damit in ca. zwei bis drei Nächten die Eisschicht dick genug ist, um diese Woche die Eisbahn noch eröffnen zu können.
Über den Beginn informieren wir rechtzeitig über die Facebookseite www.facebook.com/natureisbahn und die Homepage des Kreissportbundes www.kreissportbund.net (WoVo).