Aktuelle Infos


13. August 2015

Wieder Bronze nach Heidenau

Torun03Nach ihrer Bronzemedaille im Speerwerfen letzten Freitag bei den 21. Senioren-Weltmeisterschaften der Leichtathleten im französischen Lyon legte Dr. Kristina Hanke (SSV Heidenau/Foto rechts) am Mittwoch nochmal nach. In der W 65 stand die Entscheidung im Weitsprung an. Und wieder gab es Bronze für die Heidenauerin. Sie sprang dafür 3,83 m weit. Der WM-Titel ging durch Ingrid Meier mit 4,06 m ebenfalls an eine Deutsche. Silber sicherte sich Wilma Perkins aus Australien mit 4,02 m. Die Wettkämpfe gehen bis Sonntag. Es starten auch noch Athleten unseres Landkreises. (WoVo)