Aktuelle Infos


22. Juli 2015

Neuer Sportverein vorgestellt: Snookerclub Neustadt e.V.

DSC01706Der Snookerclub Neustadt e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Sportverein, welcher sich ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Die Gründung in seiner jetzigen Form erfolgte am 19. Juli 2014. Der Ausbau der neuen Clubräumlichkeiten in der Schillerstraße 1 in Neustadt wurde ausschließlich von den Mitgliedern durchgeführt.
Zwei Profi-Riley Steelblock Snookertische mit Tischheizung, hochwertige Strachan No.10 Tücher sowie exzellente Tournament-Championship Kugelsätze sorgen für beste Trainingsverhältnisse. Mittlerweile zählt der Club international über 30 Mitglieder.
Es werden monatlich ein offenes Turnier sowie eine clubinterne Liga organisiert. Die Mannschaften spielen der 2. Bundesliga und in der 1. und 2. Sachsenliga. Alle Mitglieder können je nach Qualifikation jedes Turnier in Sachsen mitspielen. Regelmäßig werden Snookerprofis zu uns eingeladen. Darunter waren schon Jimmy Michie, Barry Pinches, James Cahill und Nigel Bond.
Seit 2014 kann der SC Neustadt zusätzlich zu vorherigen Erfolgen wie Landesmeister Senioren 2009/2013, Landesmeisterin Damen 2012/2013 oder der Landesmeisterin U21 weiblich 2011 auch weiterhin tolle Ergebnisse vorweisen.
Dazu gehören
• 2012-2014 immer der 2. Platz beim Teampokal
• Seit 2013 immer einen Teilnehmer bei der Europameisterschaft der Herren
• Der Deutscher Meister im 10-Ball Herren 2014,
• Sieg Landesseniorenspiele 2014,
• Sieg 3 Länder Cup 2015,
• Sieg 1. Sachsenliga 2014/15
• Der Landesmeister 2015

Der Verein ist seit diesem Jahr auch Mitglied im Landessportbund Sachsen und im Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.
Mehr Informationen sind unter www.snookerclub-neustadt.com zu finden. (Oliver Garnys)