Aktuelle Infos


29. Juni 2015

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele Sommerrodeln

ksb_logo_heller_untergrundNach einjähriger Pause, bedingt durch Bauarbeiten, ist Sommerrodeln wieder zurück im Programm der Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Die heutige Veranstaltung in und an der Altenberger Rennschlitten- und Bobbahn war zugleich das Finale der Dreibahnen-Tournee. 63 Mädchen und Jungen aus sechs Vereinen stellten sich dem Wettbewerb. Dieser bestand aus zwei Teilen. Da war zunächst der Startwettkampf mit drei Durchläufen und dann noch der Bahnwettkampf mit zwei Läufen. Für beide Teile wurden Punkte vergeben. Wer am Ende die wenigsten hatte, war der Sieger. Die Idealplatzziffer war die 2, für den Sieg im Startwettkampf und den Sieg im Bahnwettkampf.
Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele Sommerbiathlon- 27. Juni 2015, Altenberg
Die Goldmedaillengewinner-
Jugend B männlich: Timon Grancagnolo (Chemnitz) Platzziffer 2, Jugend B weiblich: Jessica Degenhardt (Altenberg) PZ 6, Jugend C2 männlich: Malyn Lehmann (Bautzen) PZ 5, Jugend C2 weiblich: Sophie Großmann (Oberwiesenthal) PZ 6, Jugend C1 männlich: Karim Desouki (Altenberg) PZ 4, Jugend C1 weiblich: Elisabeth Ullrich (Bautzen) PZ 4, Jugend D männlich: Damian Carstens (Bautzen) PZ 10, Jugend D weiblich: Leann Zechel (Altenberg) PZ 4. Alle Ergebnisse unter www.rbsv.de (WoVo)