Aktuelle Infos


15. Juni 2015

Auszeichnungen zum 30-jährigen Vereinsjubiläum

ksb_logo_heller_untergrundDie WSG Dippoldiswalde feierte am Sonnabend ihr 30-jähriges Vereinsjubiläum. Aus diesem Anlass wurden auch einige Sportfreunde ausgezeichnet. Die Vereinsvorsitzende Martina Gasch, gleichzeitig Gründungsmitglied des Vereins, wurde mit der Ehrennadel des Landessportbundes Sachsen in Gold geehrt. Die Ehrennadel in Silber ging an Matthias Püschel. Mit Bronze wurden Andreas Müller-Hänel und Uwe Lehmann ausgezeichnet. Die Ehrungen nahm Mario Bielig, Vizepräsident des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, vor. Im Namen des KSB übergab er auch einen Zinnteller mit Gravur und einen Wimpel an den Verein. Die WSG Dippoldiswalde hatte zur letzten Bestandserhebung 88 Mitglieder. Diese sind in den vier Abteilungen Gerätturnen, Gymnastik/Tanz, Volleyball und einer Allg. Sportgruppe aktiv. (WoVo)