Aktuelle Infos


30. Januar 2015

SSV-Jugend startet bei Landesmeisterschaft

SSV Heidenau, logoAm kommenden Samstag findet in der Sporthalle des BSZ für Gesundheit in Dresden die Landesmeisterschaft der männlichen Jugend U14 statt. Der Heidenauer Nachwuchs hat sich in der Vorrunde mit einem 4. Platz für den Titelkampf qualifizieren können. Dabei rangierte man lediglich zwei Punkte bzw. einen Sieg hinter dem Tabellenführer aus Langebrück.
Die Meisterschaft wird in zwei Gruppen ausgetragen. In Gruppe A trifft Heidenau neben dem Langebrücker BSV (1.) auf den SV Walddorf (6.). Von den Hinrundenpartien gegen die Teams hatte der SSV jeweils eine der beiden Begegnungen für sich entscheiden können. In Gruppe B kämpfen die SG Waldkirchen, der SV Kubschütz und der SV Lok Schleife um die begehrten Halbfinalplätze.
Heidenau bestreitet das Eröffnungsspiel um 10:00 Uhr gegen Walddorf. Das Finale wird – dem aktuellen Spielplan folgend – gegen 13:30 Uhr angepfiffen.
Am Sonntag findet dann der Abschlussspieltag der 3. Männermannschaft des SSV in der Bezirksklasse Dresden statt. In der Dresdner EnergieVerbund Arena stehen die Rückspiele gegen den SV Kubschütz 5. (N), den Tabellenzweiten und punktgleichen Radeberger SV (A) sowie den noch ungeschlagenen SV Dresden Mitte 1950 an. Ab 14:00 Uhr hat Heidenau die Chance, sich eine Platzierung unter den Top 3 der Liga zu sichern. Bei den Hinspielen im Dezember war man gegen zwei der drei kommenden Gegner als Sieger vom Feld gegangen. (Martin Leichsenring)