Aktuelle Infos


13. November 2014

D-Junioren erklimmen die Tabellenspitze

2014-2015_D1Pressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Neu in der Liga dabei – und dann plötzlich an der Spitzenposition: Die D1-Junioren des VfL Pirna-Copitz haben einen glänzenden Saisonstart hingelegt und führen die Tabelle der Landesklasse Sachsen vor der SG Dynamo Dresden und dem SV Fortuna Langenau an. Das Team des VfL-Trainerduos Jürgen Schubert/Frank Paulus hat am Sonnabend, den 15. November, ein Heimspiel: Ab 10.30 Uhr kämpfen sie gegen Großenhain um weitere Punkte. Den ersten Rang halten derzeit auch die D2-Junioren: In der Kreisklasse konnten die VfL-Kinder bisher alle fünf Partien gewinnen. Die VfL-Coaches Frank Puschmann und Uwe Hänsel haben ein starkes Team aufgebaut. Die D3-Junioren, vor der Saison neu zusammengestellt, sind noch dabei, ihre beste Form zu finden. Aktuell liegt das Team der erfahrenen VfL-Trainer Rainer Donschachner und Mario Jacobi am Tabellenende, hat aber schon vielversprechende Ansätze gezeigt.

Richtig viel Spaß am Kicken haben momentan die E1-Junioren. Sie stehen in der Kreisliga auf dem vierten Platz – und haben in sieben Spielen bereits 50 Tore geschossen. VfL-Coach Ronny Haufe vermittelt seinen Spielern einen offensiven Angriffsfußball. Die E2-Junioren sind in der Kreisklasse, Staffel eins, Tabellenführer – und haben in fünf Partien sogar 60 Tore erzielt. Auch die VfL-Trainer Gerold Adler und Pierre Schiller setzen somit auf viel Spektakel. Ganz oben stehen zudem die E3-Junioren – als einziges Team haben sie in der Kreisklasse, Staffel zwei, noch kein Spiel verloren. Die VfL-Trainer Alfred Jochmann und Maximilian Swozil leisten ebenfalls gute Arbeit.

Am Anfang des Fußball-ABCs befinden sich die F-Junioren des VfL Pirna-Copitz. Spielfreude, Leidenschaft und Spaß zeichnen die kleinen Talente aus – mit diesen Eigenschaften hat sich die F1 an den zweiten Tabellenplatz der Kreisliga gekämpft. Die Mannschaft wird von den VfL-Trainern Alfred Jochmann und Thomas Leuner betreut. Die F2 tritt in der Kreisklasse an und rangiert dort auf dem achten Tabellenplatz. Das VfL-Trainergespann Tobias Kranz und Lars Kleber führt die Kinder mit viel Begeisterung in das Fußballspielen ein. (Ronny Zimmermann)