Aktuelle Infos


16. September 2014

„Sportfest – Behinderte und ihre Freunde“ feiert Jubiläum

DSC07773Am 4. September fand bei strahlendem Sonnschein auf dem Sportgelände des LSV Pirna im „Stadion am Kohlberg“ das Jubiläum zum 20. Sportfest „Behinderte und ihre Freunde“ statt. Dazu reisten 240 Teilnehmer aus 8 Einrichtungen mit Ihren Betreuern und Freuden an. Nach der traditionellen gemeinsamen Erwärmung gingen alle Sportler an die Wettkampfstationen. Ob beim 60 Meter Lauf, Weitsprung oder Lasergewehr-Schießen, acht Disziplinen hieß es zu bewältigen und sein Bestes zu geben. Beim Fußballturnier wurde es besonders spannend. Zum ersten Mal in der Geschichte des Sportfestes entschied ein 9m-Schießen über die Platzierungen zwei und drei. Zum krönenden Abschluss der Jubiläumsveranstaltung ließen alle Teilnehmer gemeinsam Luftballons in die Lüfte steigen.

Endergebnisse der Mannschaftswettbewerbe in Pirna:

 

Fußball 1. Platz Hohwald-Werkstätten Neustadt
2. Platz Schule zur Lernförderung „Kurt Krenz“
3. Platz Schule zur Lernförderung „Adolf Tannert“
Ball über die Leine 1. Platz Schule zur Lernförderung „Adolf Tannert“
2. Platz Schule zur Lernförderung „Kurt Krenz“
3. Platz SV Fortschritt Pirna
Staffellauf 1. Platz Schule zur Lernförderung „Adolf Tannert“
2. Platz Förderschule „Dr. Pienitz“ PirnaÈ
3. Platz Schule zur Lernförderung „Kurt Krenz“

 

DSC07975In kleinerer Runde wurde eine Woche später das Sportfest in Freital ausgetragen. Bei guter Laune, aber einigen dunklen Wolken, kämpften 3 Einrichtungen um die Pokale. Im kommenden Jahr feiert der Kreissportbund bereits sein fünfjähriges Jubiläum dieses Sportfestes im „Stadion des Friedens“.

 

 

 

 

 

 

Endergebnisse der Mannschaftswettbewerbe in Freital:

 

 

Fußball 1. Platz Wichern-Werkstätten Freital
2. Platz Schule für geistige Behinderung „Schule im Park“
Staffellauf 1. Platz Schule für geistige Behinderung „Schule im Park“ Team 1
2. Platz Wichern-Werkstätten Freital
3. Platz Schule für geistige Behinderung „Schule im Park“ Team 2

 

Ein großes Dankeschön geht an die Bildungsstätte für Gesundheit und Soziales Pirna, den LSV Pirna und die Lessing Oberschule Freital, deren ehrenamtliche Helfer uns bei den Sportfesten tatkräftig unterstützt haben. Bedanken möchten wir uns ebenfalls auch bei allen Sponsoren, stellvertretend bei der Ostsächsische Sparkasse Dresden, Margon Brunnen GmbH und dem Lions Club Pirna.