Aktuelle Infos


2. Juli 2014

Kinder- und Jugendsportspiele Fußball (G-Jugend)

Fußball1Am letzten Samstag im Juni war es endlich auch für die Nachwuchsfußballer in der Altersklasse G-Jugend soweit, sich an den Kinder- und Jugendsportspielen zu beteiligen. Dazu trafen sich die Bambinis des TSV Graupa e.V., des SV Birkwitz-Pratzschwitz e.V., des SV Wesenitztal e.V. und des VfL Pirna-Copitz 07 e.V. auf dem Rasenfußballplatz in Pirna-Jessen. Gespielt wurde im „Jeder-gegen-Jeden“-Modus mit Hin- und Rückrunde. Nach zwölf Partien á 10min, die allesamt mit tosenden Beifallsrufen der anwesenden Eltern und Freuden unterstützt wurden, stand der Sieger fest. Mit nur einer Niederlage in sechs Spielen konnte der TSV Graupa e.V. das Turnier für sich entscheiden. Auf Platz zwei kam der VfL Pirna-Copitz 07 e.V., gefolgt vom SV Birkwitz-Pratzschwitz e.V. und dem SV Wesenitztal e.V. Die anschließende Siegerehrung übernahmen mit Herrn Frank Hering und Frau Anna Eißrich vom Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Neben der Ehrung der Mannschaften standen auch Einzelauszeichnungen im Fokus. Neben Felix Rockstroh (TSV Graupa e.V.), der bester Torschütze des Turniers wurde, wurde Paula Schermesser (SV Birkwitz-Pratzschwitz e.V.) zur besten Spielerin und Benjamin Dittrich (VfL Pirna-Copitz e.V.) zum besten Torhüter gewählt.