Aktuelle Infos


16. Juni 2014

Müller sammelt weiter internationale Titel

OLYMPUS DIGITAL CAMERAJe oller, desto doller. Dieser Spruch trifft auf alle Fälle auch auf Dietmar Müller zu. Der Läufer vom LSV Pirna vom Jahrgang 1956, der aus dem Hohnsteiner Ortsteil Lohsdorf stammt, holte sich am Sonnabend seinen nächsten internationalen Titel. Im polnischen Nowa Ruda wurde die Europameisterschaft Berglauf Kurzstrecke ausgetragen. Für die Teilnehmer war die Strecke 9,4 km lang und es mussten cirka 500 Höhenmeter überwunden werden. In der Einzelwertung schaffte es Dietmar Müller nach 46:17 min auf den sechsten Platz. Zusammen mit Franz Prager (LG Passau), der die Einzelkonkurrenz in der M 55 gewann und Rolf Hesselmann (TV Herkenrath) durfte sich Dietmar Müller über seinen nächsten Europameistertitel freuen. Das deutsche Team holte sich die Goldmedaille. (WoVo)