Aktuelle Infos


21. Mai 2014

Deutsche Meisterschaften im Floorball Kleinfeld der Damen in Heidenau

Plakat_DM14 Lisa-001Am 24./25. Mai finden in Heidenau die Deutschen Meisterschaften im Floorball der Damen auf dem Kleinfeld mit der Unterstützung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden statt. Bereits vor zwei Jahren war der SSV Heidenau e. V. schon einmal Gastgeber und erreichte damals einen vielbeachteten 3. Platz.
Im vergangenen Jahr wurden die Damen um Nationalspielerin Franziska Kuhlmann dann Deutscher Meister. Somit tritt der SSV Heidenau vor heimischer Kulisse als Titelverteidiger an.
Das Turnier beginnt am 24.05.2014 um 9.00 Uhr mit der Vorrunde. Teilnehmen werden acht in den Regionalligen Deutschlands qualifizierte Mannschaften, darunter auch der SSV Heidenau e. V.
Gespielt wird in der Sporthalle der Gleißberg-Grundschule an der Ernst-Schneller-Straße in Heidenau zunächst in zwei Vorrundenstaffeln bis in den späten Abend. Dabei muss sich der SSV Heidenau in Staffel A mit dem TSV Neuwittenbek (Nord), den Dümptener Füchsen (West) und dem FC Stern München (Süd) auseinandersetzen. In Staffel B spielen der Dessau-Roßlauer HV 06 (Ost), der ETV Hamburg (Nord), der SSF Dragons Bonn (West) und der USV Jena (Ost).
Am Sonntag folgen dann ab 9.00 Uhr die Zwischenrunde mit den Überkreuzspielen und danach die Platzierungsspiele. Das Finale um Platz 3 beginnt 14.00 Uhr und das Endspiel um Platz 1 beginnt 15.15 Uhr. Gastgeber und Titelverteidiger Heidenau hat als klare Zielstellung das Erreichen des Finales ausgegeben.
Bei der schnellen Sportart Floorball werden mit Sicherheit an den beiden Tagen spannende Spiele zu sehen sein, sicher auch mit der einen oder anderen Überraschung.
Die Siegerehrung mit dem sportbegeisterten Bürgermeister der Stadt Heidenau Jürgen Opitz ist gegen 16.00 Uhr zu erwarten. (SSV Heidenau e. V.)