Aktuelle Infos


15. Mai 2014

Hoch motiviert in die Saison gestartet

VfL Pirna-Copitz_LogoPressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Erst das VfL-Bambinisportfest mit knapp 90 Teilnehmern, jetzt die regionalen Wettkämpfe: Nach dem erfolgreichen Start in die Freiluft-Saison hat sich der VfL Pirna-Copitz ehrgeizige Ziele gesetzt. Die Leichtathletik-Abteilung des Klubs will ihre Erfolgsbilanz weiter ausbauen. Das Augenmerkt liegt dabei auf der Bezirksmeisterschaft im Juni für Kinder bis 14 Jahre und auf der Sächsischen Meisterschaft für Jugendliche.

„Das Niveau unserer Bambinis ist im Bereich Sprint, Sprung und Mittelstrecke sehr gut. Wir sind als VfL Pirna-Copitz sehr stolz, solch motivierte und talentierte Kinder zu haben. Hinsichtlich der Wurfdisziplinen können wir uns noch steigern, daran arbeiten wir“, sagt Mandy Schneider, Abteilungsleiterin der VfL-Leichtathletik. Die kleinen Athleten und Athletinnen liegen in der Bestenliste teils auf Platz eins und erreichen zudem viele weitere Platzierungen unter den besten Zehn.

Aktuell hat der Klub seit einiger Zeit mit Philipp Martin einen dritten Trainer hinzugewonnen, der die Kinder und Jugendlichen mit viel Kompetenz und Freude betreut. Er verstärkt damit das Team um Mandy Schneider und Martin Holtermann. Der VfL ist jedoch weiterhin bestrebt, eine(n) vierte(n) Übungsleiter(in) zu engagieren. Damit würde es der Abteilung noch besser gelingen, fortgeschrittene und neue Leichtathletik-Talente individuell und differenziert zu fördern.

Unterdessen hat die Leichtathletik-Jugendgruppe des VfL Pirna-Copitz in den Osterferien ein Trainingslager an der Costa Blanca im sonnigen Spanien absolviert. „Dort haben wir die Grundlagen für die Freiluftsaison gelegt. Bei sommerlichen Temperaturen wurden am Strand Sprints und Sprünge im tiefen Sand trainiert. Die Dauerläufe durften die Sportler direkt am Mittelmeer durchführen, wo auch mal ein kurzer Abstecher mit den Füßen ins Wasser gestattet war“, sagt Mandy Schneider, die selbst an den Trainingslager teilnahm. Das VfL-Team mit all seinen Kindern und Jugendlichen ist hoch motiviert, mit Spaß und Leidenschaft die gesteckten Saisonziele zu erreichen. (Ronny Zimmermann)