Aktuelle Infos


5. Mai 2014

VfL-Kicker kann „Stollenstrolch“ werden

Web_groß_JonasPressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

 

Wer den Fußball-Nachwuchs des VfL Pirna-Copitz unterstützen möchte, kann das direkt per Mausklick tun. Jonas Adler, Kicker in der F-Jugendmannschaft des Klubs, ist für den Fußball-Nachwuchspreis „Stollenstrolch des Monats April“ nominiert. Der Neunjährige schoss beim Hallenturnier in Eisenach ein absolutes Traumtor, ein Papa filmte den Treffer und schickte das Video ein. Nun kann ab sofort unter www.stollenstrolche.de für den VfL-Treffer von Jonas Adler abgestimmt werden.

 

Das Video hat es zusammen mit vier anderen, tollen und kuriosen Torszenen unter die „Top 5“ geschafft und zog somit in die finale Abstimmung um die „Stollenstrolche des Monats April 2014“ ein. Vom 5. (10.00 Uhr) bis 12. Mai (16.00 Uhr) haben Eltern, Verwandte, Bekannte und alle weiteren Freunde des beliebten Vereinssports die Chance, auf www.stollenstrolche.de für das Tor von Jonas Adler abzustimmen.

Auch sein Team, die F-Jugend des VfL Pirna-Copitz, kann davon profitieren: Mit viel Unterstützung und etwas Glück wird die Mannschaftskasse um 1.000 Euro aufgebessert und die jungen Kicker erhalten einen kompletten Trikotsatz. Die Preisübergabe findet zeitnah nach der Beendigung des Votings statt.

 

„Stollenstrolche – Deutschlands tollste Kindertore“ ist eine Initiative der Deutschen Telekom AG. Das Unternehmen möchte Familien, Trainer und Freunde des beliebtesten Ballsports mit einer eigenen Plattform unterstützen und die „kleinen Stars“ in Szene setzen. (Ronny Zimmermann)