Aktuelle Infos


28. März 2014

Sportler des Jahres 2013 ist …..!

ksb_logo_heller_untergrundSTOP. Nicht so schnell. Noch bleibt die Spannung etwas erhalten. Denn wer die Sportler des Jahres 2013 im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sind wird erst am Sonnabend im Rahmen der Sportgala in der Saubachtalhalle Wilsdruff verkündet.

Dann findet die 20. gemeinsame Umfrage nach den Sportlern des Jahres von Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und „Sächsische Zeitung“ den krönenden Abschluss. Diesmal kämpften 10 Sportlerinnen, 10 Sportler und 10 Mannschaften um die Gunst der Sportinteressierten in unserem Landkreis. Abgestimmt werden konnte drei Wochen lang über die Tippscheine der „SZ“ und online über die KSB-Homepage. Diese Stimmen gingen zur Hälfte in die Wertung ein. Die andere Hälfte kam von einer mit 18 Personen aus Politik, Wirtschaft und Sport besetzten Jury.

Zur morgigen Sportgala in der Saubachtalhalle Wilsdruff werden neben den nominierten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften auch Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Sport erwartet. Dazu gehören u.a. Sachsens Innenminister Markus Ulbig (auch für den Sport in Sachsen zuständig), der Präsident des Landessportbundes Ullrich Franzen und Bob-Olympiasieger Harald Czudaj.

Im Rahmen einer Tombola gibt es zahlreiche tolle Preise zu gewinnen. Für ein musikalisches Feuerwerk wird SchwarzkittelFive aus Zwickau sorgen. Moderiert wird die Sportgala von Marc Huster (Silbermedaillengewinner bei Olympia und mehrfacher Europa- und Weltmeister im Gewichtheben), Sportmoderator beim MDR. (WoVo)