Aktuelle Infos


28. Februar 2014

NEUE TRENDS UND KLASSIKER DER AEROBIC

DSCN6636Am Sonnabend, dem 29.03.2014, 9 – 16 Uhr, findet nun bereits die 7. Gymwelt Convention in den Sporthallen des Herder-Gymnasiums in Pirna–Copitz statt. Dazu erwarten die Veranstalter des Sächsischen Turn-Verbandes und der Ausrichter, ESV Lokomotive Pirna e.V:, Abteilung Turnen-Aerobic, viele Übungsleiter, Trainer und besonders alle Tanz- und Aerobicfans.

 

Mit Franco Ferraro / Neapel hat der Sächsische Turn-Verband den seit 1996 internationalen Presenter verpflichten können. Seine kreativen Choreographien im Dance-, Aerobic- und Step-Aerobicbereich werden besonders geschätzt. Sein Repertoire reicht von den neusten Trends bis zu den Klassikern. Er wird z. B mit den Themen Step Heroes, Latin Move und Party Dance mit seinem italienischen Temperament die Teilnehmer motivieren und zum Schwitzen bringen.

 

Im Bereich Gesundheitssport konnte Rene Rößler aus Leipzig gewonnen werden. Als Dipl.-Fitnesstrainer ist Rene Rößler vielseitig ausgebildet und wird die Teilnehmer z.B. mit  LaGYM, dem modernen, dynamischen Tanz-Programm, viel Freude und Spaß an diesem Tag vermitteln. Dazu wird er die neusten Trends wie Strongest Cor, DrumsAlive und Bokwa (Group-Fitnes-Programm) auf seine natürliche Art mit den Teilnehmern erarbeiten.

 

Für die jüngsten Kids der Aerobic wird es an diesem Tag das Kursangebot „Dance4U-Hip Hop“ geben. Die Sächsische Turnerjugend des Sächsischen Turn-Verbandes konnte dafür den mehrmaligen Weltmeister im Hip Hop Guido Reiche aus Dresden als Referent binden.

 

Höhepunkt und Abschluss des großen Sportevents bildet an diesem Sonnabend der Wettbewerb „TuJu-Star“, beginnend 16 Uhr in der Mehrzweckhalle des Herder-Gymnasiums, für Showgruppen, die ihre einstudierten Choreographien und ihr Können egal ob Tanz, Turnen, Akrobatik, Aerobic oder Clownerie einer Jury präsentieren werden.

 

Also jetzt schnell noch anmelden, die Organisatoren freuen sich auf Euch als aktive Teilnehmer. Info-Telefon:         0351 – 652 97 33 (STV), 0341 – 14 93 86 65 (STV), 03501 / 44 65 08 (ESV Lok Pirna e.V.), (Birgit Wehner)