Aktuelle Infos


13. Februar 2014

Skilanglauf wird nachgeholt

270113_0360Bisher haben bei den Kinder- und Jugendsportspielen in unserem Landkreis, die vom KSB Sächsische Schweiz-Osterzgebirge mit Unterstützung regionaler Ausrichter veranstaltet werden, nur die Wettbewerbe im Ski alpin in Rugiswalde planmäßig stattfinden können. Biathlon, Skilanglauf und Ski alpin in Altenberg fielen bisher dem ungewöhnlichen Winter in unserer Region zum Opfer. Nach Ausweichterminen wird noch gesucht.

Für Skilanglauf klassisch ist man jetzt fündig geworden. Die SG Schellerhau wird zusammen mit dem Regionaltrainer Rocco Walter an diesem Sonnabend die Wettbewerbe in der „Sparkassenarena“ im Altenberger Ortsteil Zinnwald durchführen. Laut Gesamtleiter Henry Weise ist genügend Schnee vorhanden. Treffpunkt ist 09.00 Uhr. Ab 10.00 Uhr erfolgen die Massenstarts pro Altersklasse. Ausgeschrieben sind AK 6/7 (1 km), AK 8/9 (2 km), AK 10/11 (2,8 km), AK 12(13 (3,3 km) und AK 14/15 (3,9 km), jeweils männlich und weiblich. Abgesichert wird der Wettkampf durch Trainer, Übungsleiter, Eltern und Helfer. Für die Plätze 1 bis 3  jeder Altersklasse gibt es Medaillen und Urkunden. (WoVo)