Aktuelle Infos


7. Februar 2014

Cathleen und Francesco – Viel Glück in Sotschi

106Cathleen MartiniIn wenigen Stunden beginnen offiziell die XXII. Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi. 153 Athletinnen und Athleten vertreten die deutschen Farben und werden in 15 Sportarten an den Start gehen. Allen drücken wir auch von hier aus ganz fest die Daumen. Das größte Kontingent stellen die Bobsportler mit 22 Athleten. Dieser Sportart gehört logischerweise unsere ganz besondere Aufmerksamkeit. Denn unser Landkreis ist in Sotschi mit 2 Sportlern vertreten, mit denen wir ganz speziell mit fiebern werden..

Für Cathleen Martini ist es nach Vancouver die zweite Teilnahme an Olympischen Winterspielen. An diese hat sie allerdings nicht die besten Erinnerungen. Im vierten Lauf auf Medaillenkurs liegend gab es durch einen Fahrfehler einen Sturz des Bobs und Anschieberin Romy Logsch wurde herausgeschleudert. Die gebürtige Zwickauerin begann zunächst mit dem Rennrodeln bevor sie auf den Bob umstieg. Sie ist Welt- und mehrfache Europameisterin und gewann den Gesamtweltcup in der Saison 2011/2012. In Sotschi wird Cathleen Martini mit Christin Senkel aus Meiningen an den Start gehen.  

Startzeiten  (MEZ): 18. Februar – 16.15 Uhr/17.23 Uhr und 19. Februar – 17.15 Uhr/18.23 Uhr.

Für den jüngsten Zweierbob-Weltmeister aller Zeiten, Francesco Friedrich aus Pirna, wird es das Olympia-Debüt werden. Der 23-jährige begann seine sportliche Laufbahn in der Leichtathletik, ist mehrfacher Junioren-Weltmeister, war Europacup-Gesamtsieger 2012 und krönte seine bisherige Karriere mit dem WM-Titel im vergangenen Jahr. Friedrich, der wie Cathleen Martini für den SC Oberbärenburg startet, wird in Sotschi sowohl im Zweier- wie auch im Viererbob antreten. Unterstützt wird er dabei von seinen Winterberger Anschiebern Jannis Bäcker, Gregor Bermbach und Thorsten Margis.   

Startzeiten  (MEZ): Zweierbob 16. Februar – 17.15 Uhr/18.50 Uhr, 17. Februar – 15.30 Uhr/17.05 Uhr, Viererbob 22. Februar – 17.30 Uhr/19.00 Uhr, 23. Februar – 10.30 Uhr/12.00 Uhr.

(WoVo)