Aktuelle Infos


9. Dezember 2013

Graupas Tischtennis-Damen mit erstem Saisonsieg

ksb_logo_heller_untergrundPressemitteilung des Fördervereins Tischtennis in Pirna e.V.

Sachsenliga Damen: TSV Graupa – SG Aufbau Chemnitz 8:4, TSV Graupa – SV Dresden-Mitte 2. 2:8

Am letzten Doppelpunktspieltag der Hinrunde gelang den Damen des TSV Graupa im Abstiegsgipfel gegen Aufbau Chemnitz endlich der lang ersehnte erste Saisonsieg. Zur Eröffnung teilte man sich die Punkte im Doppel, Cornelia Schumberg / Nancy Keller gewannen klar und Heide Kühne / Steffi Hartmann verloren knapp 2:3 gegen Jana Modrey / Katrin Roch. Die folgende erste Einzelrunde ging dann komplett an den TSV, auch weil Heide Kühne die Chemnitzer Nr. 1 Jana Modrey in fünf ganz engen Sätzen mit 13:11 im Entscheidungssatz besiegte und Nancy Keller das gleiche gegen Katrin Roch mit 11:9 im fünften gelang. Beim Stand von 5:1 wurden die Gastgeber sicherer und wiederum Heide Kühne und Nancy Keller erhöhten auf 6:2 bzw. 7:3, bevor Graupas Nr. 1 Cornelia Schumberg mit ihrem zweiten Einzelerfolg den 8:4 Endstand sicherte.

Im Zweiten Spiel des Tages erwies sich dann die Regionalligareserve des SV Dresden-Mitte als zu stark, gewann die Begegnung deutlich mit 8:2 und sicherte sich seinerseits damit den zweiten Tabellenplatz.
Der TSV Graupa gibt in der Tabelle nunmehr die rote Laterne an Aufbau Chemnitz ab und verbessert sich insgesamt um zwei Plätze auf Rang 8, der am Ende die Teilnahme an der Relegationsrunde bedeuten würde.

Tabelle unter: http://sttv.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=4576&L3=Tabelle

 

weitere Ergebnisse:

2.Bezirksliga Herren: Döbelner SV Vorwärts 2. – ESV Lok Pirna 15:0

Bezirksliga Jugend: TTV Systemhaus DD – ESV Lok Pirna 7:7

Bezirksklasse Herren: TTC Elbe Dresden 4. – TTV Königstein 11:4, ESV Lok Pirna 2. – TTV BW Zschachwitz 3:12

(Jens Haufe) www.tischtennis-pirna.de