Aktuelle Infos


9. Dezember 2013

Nominierungsrennen Jugend C1 und C1

Nominierungsrennen C SSVAm 1. Dezember hatten Heidi Schröfel in der Jugend C1 und Enola Brünner, Magdalena Richter, Marry Böhme, Emely Leticia Schöler und Moritz Loth in der Jugend C2 ihr Nominierungsrennen. Das Wetter war schön und unsere Rodler hatten somit gute Bahnbedingungen und schnelles Eis. Das wusste Heidi zu nutzen. Sie belegte mit zwei Mal Startbestzeit und konzentrierter Leistung verdient Platz 1.

Moritz, der in den letzten Wochen ein kleines Tief hatte, bewies, dass dies überwunden ist. Er lieferte eine gute stabile Leistung ab und erreichte Platz 4.

Enola hatte ebenfalls in ihrer Altersklasse zwei Mal Startbestzeit und zeigte genau wie Magdalena Richter eine gute Leistung. Sie belegten die Plätze 2 und 3. Hier trägt die gute Mitarbeit im Training Früchte. Mit etwas konsequenterer Fahrlage ist für beide zukünftig sogar noch mehr drin. Marry konnte an ihre gute Trainingsleistung zwar noch nicht anknüpfen (Platz 7), aber mit etwas mehr Konzentration wird das sicher bald besser. Emely Leticia Schöler rodelte als Hochstarter aus der Jugend D. Sie landete auf Platz 6, eine tolle Leistung. (Ines Kirsten-Baeske)