Aktuelle Infos


29. November 2013

Neue Überlegungen beim HC Sachsen

HCS-LogoPressemitteilung des HC Sachsen e.V.

„Das Präsidium des HC Sachsen hat in seiner Präsidiumssitzung vom 25.11.2013 entschieden, die strukturelle Ausrichtung des Vereins grundsätzlich zu überdenken. Die bisher verfolgte Philosophie der drei Säulen -Leistungssport, Breitensport, Kinder- und Jugendförderung- ist aufgrund der aktuellen finanziellen Situation nicht mehr in der bisherigen Form aufrecht zu erhalten. Da der HCS in der Region verwurzelt ist, der Kinder- und Breitensport somit die Basis der Vereinsarbeit bildet, steht der Leistungssportbereich grundlegend auf dem Prüfstand. Der Grund für diese Entscheidung liegt im deutlich rückläufigen Budget, welches dem Verein zur Verfügung steht. Welche Auswirkungen die getroffenen, unvermeidlichen Entscheidungen zur Folge haben werden, wird sich in den kommenden Tagen und Wochen zeigen.“ (Jörg Siegmund , amtierender Präsident)