Aktuelle Infos


19. November 2013

LSV Pirna-erfolgreich im Limbach-Oberfrohna

1Am 16.11.2013 fanden in Limbach-Oberfrohna die24. Sächsischen Cross-Landesmeisterschaften statt – für viele Läufer des Wolfsrudels ein fester Termin zum Saisonabschluss.

Die Laufstrecken führten bergauf und bergab durch den Herbstwald. Gegen sehr starke Konkurrenz bei kaltem, aber trockenem Wetter schlossen die Läufer des LSV Pirna mit beachtlichen Ergebnissen ab.

Medaillenränge in der Einzelwertung erreichten:

1.Platz 4 km Männer René Müller 0:12:22

1.Platz 4 km M 55 Dietmar Müller 0:13:40

1.Platz 4 km M 75 Günter Werrmann 0:17:23

1.Platz 8 km M 55 Dietmar Müller 0:29:09

1.Platz 8 km M 75 Günter Werrmann 0:37:52

1.Platz 2 km W 50 Bärbel Losinski (Lok Hainsberg) 0:09:33

2.Platz 2 km W 40 Annett Thiele 0:09:41

In der hart umkämpften Mannschaftswertung bissen sich nicht nur die „Wölfe“ durch, auch die Mädels zeigten der Konkurrenz die Zähne:

3. Platz 2 km weiblich U 16 (Jessica Wagner, Jule Pollul, Lisanne Brunner)

1. Platz 6 km Frauen W 50 (Sonja Auerbach, Ellen Götz, Petra Hesse)

2. Platz 6 km Frauen (Annett Thiele, Sonja Auerbgach, Ellen Götz)

1. Platz 4 km Männer M 50 (Dietmar Müller, Frank Losinski, Klaus Jacob)

1. Platz 4 km Männer (René Müller, Dietmar Müller, Frank Losinski)

1. Platz 8 km Männer M 50 (Dietmar Müller, Frank Losinski, Klaus Jacob)

Reich medaillengeschmückt und gut gelaunt stellten sich alle „Wölfe“ zum Gruppenfoto.

Alle Ergebnisse sind unter www.triathlon-service.de zu finden. (Frank Losinski)