Aktuelle Infos


14. Oktober 2013

Oberbärenburger Bobs dominieren 1. Selektion

IMG_1650Für die Wintersportler sind die Olympischen Winterspiele in Sotschi im Februar 2014 der Jahreshöhepunkt. Dafür gibt es in den einzelnen Sportarten die unterschiedlichsten Nominierungswettkämpfe. Für die Bobsportler gibt es zwei Selektionsrennen. Das erste fand am letzten Wochenende auf der Bahn am Königssee statt. Dabei zeigten die Bobs aus dem Osterzgebirge vom SC Oberbärenburg schon eine Klassevorstellung. Am Sonnabend gewannen Cathleen Martini mit Christin Senkel und Francesco Friedrich mit Jannis Bäcker die Zweierbob-Selektion. Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich setzte am Sonntag gleich noch einen drauf und erwies sich auch im Viererbob als Schnellster. Im Bob des gebürtigen Pirnaers saßen noch Alex Mann, Gregor Bermbach und Thorsten Margis. Die zweite und entscheidende Selektion ist dieses Wochenende auf der Hausbahn der Oberbärenburger im Altenberger Kohlgrund. (WoVo)