Aktuelle Infos


29. Juli 2013

Sport im Verein hält fit und macht Spaß! Kinder stark machen, wir sind dabei!

VB_MädchenDer ESV Lokomotive Pirna e.V. stellt sich vor

Der Verein nutzt seit seiner Gründung die verkehrsgünstig liegende Sportstätte an der Einsteinstraße 16 in Pirna. Sie umfasst neben der Leichtathletik-Außenanlage mit einem Fußballgroßfeld, ein Beachvolleyballfeld, eine Sporthalle, eine Kegelbahn, Fitnessraum und für kulturelle Veranstaltungen die Vereinsgaststätte.

Der ESV Lok Pirna e.V. ist ein Mehrspartenverein und daher ist das Angebot an regelmäßiger sportlicher Betätigung sehr vielfältig. Speziell die Abteilungen Handball, Leichtathletik, Turnen-Aerobic, Tischtennis und Volleyball widmen sich im großen Umfang der Nachwuchsarbeit. Im Verein sind derzeit 180 Kinder und Jugendliche sportlich aktiv. Dabei steht im Vordergrund der Spaß an der Bewegung, das Leben und Lernen im Sportverein und der Breitensport, wobei die Abteilungen Tischtennis und Handball seit vielen Jahren ihre Angebote leistungsorientiert ausrichten. Die Abteilung Tischtennis ist seit 2003 ohne Unterbrechung Talentestützpunkt.

Dank der vielen ehrenamtlich aktiven Übungsleitern ist für die Mädchen und Jungen der Sportverein die Nummer eins der Freizeitgestaltung am Nachmittag. Hier haben sie Freundinnen und Freunde gefunden und können sich gemeinsame Ziele setzen.

Durch die erfahrenen und lizensierten Übungsleiter entwickeln sich junge Talente, die auf Kreis-Landes- und Bundesebene sehr erfolgreich sind.  Stellvertretend sind hier die Übungsleiter Steffen Seifert und Sybille Haufe der Abteilung Tischtennis genannt, die in der Saison 2012/13 mit der Mädchen–Mannschaft die an den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften teilnehmen und dort den 6.Platz belegten.

Die Abteilung Handball stand in den letzten 3 Jahren mit einer Mannschaft im Sachsenfinale. Hier können die Kinder schon im Vorschulalter ab 6 Jahre mit dem Minihandball beginnen. Hier wird beim Spiel 4+1 in spielerischer Form das ABC des Handballsports erlernen.

 Mit viel Spaß und Freude werden Kinder in der Abteilung Leichtathletik betreut. Hier steht vor allem der Breitensport im Vordergrund. Die Kinder erlernen die Grundlagen der verschiedenen leichtathletischen Disziplinen wie Springen, Laufen, Werfen. Das jährlich stattfindende Trainingslager ist für alle ein großes Ziel und tolles Erlebnis.

Den Vorschulkindersport für 4 – 6 Jährige bietet die Abteilung Turnen-Aerobic schon seit über 30 Jahren an und es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie die einst Kleinsten ihren sportlichen Weg im eigenen Verein oder auch anderswo gehen. Die Kleinsten haben Spaß an der Bewegung und sie lernen unter den erfahrenen Übungsleitern die ersten turnerischen Übungen wie Rollen, Klettern, Hüpfen, Balancieren u.s.w..

Die Kinder-Aerobic-Gruppen trainieren mit viel Spaß und präsentieren ihre einstudierten Show-Darbietungen bei vielen Orts- und Stadtfesten. Sie nehmen an Breitensport-Wettkämpfen teil und vertreten so den Verein bis auf Landsebene.

Die Abteilung Volleyball punktet derzeit mit ihrer neugegründeten Mädchen-Mannschaft. Die Übungsleiterinnen Juliane Hampel und Sylvia Fritzsche sind hier die Macher und führen die Mannschaft hervorragend an den Wettkampfsport heran. Einen tollen Einstand im Verein gaben die 6 Mädchen anlässlich des Vereinssportfestes am 06.07.2013.

Neben der sportlichen Betätigung im ESV Lok Pirna e.V. möchten wir hier noch unsere Sportjugend mit der Vorsitzenden Kirsten Erlebach nennen. Die jugendlichen Sportfreunde aus den verschiedensten Abteilungen organisieren Freizeitangebote für die jüngsten Mitglieder im Verein wie „Fit bei Sport und Spiel“ zum bunten Faschingstreiben, Triball-Turnier oder den Putz-Sport- und Grilltag. In diesem Jahr organsierten sie das Vereinssportfest mit vielen tollen Ideen für die Jüngsten.

Also jetzt solltet ihr aber wirklich auf unseren Sportverein, im Zentrum der Stadt Pirna gelegen, neugierig geworden sein.

Wir, speziell alle unsere Übungsleiterinnen und Übungsleiter im Kinder- und Jugendbereich freuen uns über neue Mitstreiter. Ihr seid herzlich willkommen! Schaut einfach vorbei, macht mit und ihr werdet es nicht bereuen. Denn Sport macht Spaß!

(Birgit Wehner)

 

Unsere Trainingszeiten im Kinder- und Jugendbereich (Beginn ist ab 19.08.2013)

 

Abteilung Handball             Freitag           15.00 – 16.30 Uhr    Minihandball ab 6 J. Lok

                                               Dienstag        16.30 – 18.00 Uhr    E-Jgd. 2.-4.Kl. Lok

                                               Mittwoch        16.00 – 17.30 Uhr    D-Jgd. 5.-6.Kl. Lok

                                               Mittwoch        17.30 – 19.00 Uhr    C-Jgd. 7.-8.Kl. Lok

                                               Dienstag        17.00 – 18.30 Uhr    B-Jgd. Sonnensteinhalle

 

Abteilung Tischtennis         Montag          17.30 – 19.30 Uhr

                                               Freitag           16.30 – 19.00 Uhr

 

Abteilung Turnen-Aerobic Mittwoch        15.00 – 16.00 Uhr    4 – 6 Jahre

                                               Donnerstag   15.00 – 16.00 Uhr    Anfänger Aerobic

                                               Dienstag        15.00 – 16.30 Uhr    Ab 5.Klasse

                                               Donnerstag   16.00 – 17.30 Uhr    Ab 5.Klasse

 

 

Abteilung Leichtathletik      Dienstag        16.30 – 18.00 Uhr    Vorschule/1.-5.Kl.

                                                                       18.00 – 19.30 Uhr    ab 6.Klasse

                                               Donnerstag   16.30 – 18.00 Uhr    Vorschule/1.-5.Kl.

                                                                       18.00 – 19.30 Uhr    ab 6.Klasse

 

Abteilung Volleyball            Freitag           17.30 – 19.00 Uhr    Schillergymnasium

                                               Sonntag         17.00 – 18.30 Uhr    Lokhalle

 

 

ESV Lokomotive Pirna e.V., Einsteinstraße 16, 01796 Pirna, Tel. 03501 / 44 65 08, Fax. 03501 / 46 45 58, e-mail. esvlokpirna@gmx.de, www.esv-lok-pirna.de