Aktuelle Infos


25. Juni 2013

Festungslauf findet wie geplant statt

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Region um Königstein hat schwere Wochen hinter sich und mit Sicherheit wird die nächste Zeit auch nicht leichter. Das Elbehochwasser 2013 hat wieder große Schäden angerichtet. Dennoch heisst es jetzt nach vorn schauen. Dazu gehört auch die gute Nachricht, dass der 9. DAK Festungslauf Königstein am 9. August stattfinden wird.  Die Anmeldungen laufen schon seit geraumer Zeit. Zusammen mit den Teilnehmer der 5. Panoramatour Sächsische Schweiz liegen bis heute 170 Anmeldungen vor. Gesamtleiter Jens Dzikowski ist mit der bisherigen Resonanz zufrieden. Obwohl die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder in den Sommerferien durchgeführt, sind die Organisatoren optimistisch erneut die 500-er Marke bei den Teilnehmern zu erreichen. Vielleicht ist diese Veranstaltung auch eine gute Gelegenheit als Läufer den Königsteinern bei der Überwindung der Hochwasserschäden zu helfen. Einmal allein durch die Teilnahme und ein weiteres Mal wird sicher dann auch der eine oder andere Euro bei den Händlern und Gastronomen in Königstein bleiben. Also dann wir sehen uns am 9. August in Königstein um 18.30 Uhr, entweder zum Start der 7,8 km – Distanz in der Nähe der Stadtkirche oder für die 1,8-Km-Distanz der Schüler auf dem Plateau der Festung. Anmelden kann man sich über diese Homepage www.festungslauf.de oder www.triathlon-service.de. Die Königsteiner warten auf Euch. (WoVo)