Aktuelle Infos


10. Juni 2013

Aufruf zur Hochwasserspende

2013.06.13-Koenigstein_2[1]Pressemitteilung des Fördervereins Tischtennis in Pirna e.V.

Die Elbeflut 2013 hat in Pirna und unserem Landkreis wieder erhebliche Schäden verursacht, die nach dem Rückgang des Wassers jetzt allmählich sichbar werden. Betroffen sind auch wieder einige Tischtennissportler bzw. deren Familien, diesmal vorallem in Königstein und Pirna. Den Fall der Eltern von Anna Nguyen, talentierte Nachwuchsspielerin beim ESV Lok Pirna, die in Königstein einen Obst- und Gemüseladen betreiben, habe ich selbst mit verfolgen müssen. Das Wasser stand bis unter die Decke im Laden und damit noch höher als 2002. Jetzt heißt es aufräumen, aber es wird noch eine ganze Weile vergehen, bis die Familie in Königstein wieder Obst und Gemüse verkaufen kann.

Wer helfen will, den ruft der Förderverein Tischtennis in Pirna hiermit zu Spenden für die Betroffenen auf.

Kennwort Elbeflut 2013 Konto 3100114581 BLZ 85050300 Ostsächsische Sparkasse Dresden

Eine Spendenbestätigung senden wir allen Spendern nach ausfüllen der Spendenerklärung gerne zu. Bis 200 Euro reicht der Überweisungsauftrag als Spendenbestätigung beim Finanzamt.

Jens Haufe Förderverein Tischtennis in Pirna e.V. www.tischtennis-pirna.de