Aktuelle Infos


23. Mai 2013

Ein Dankeschön fürs Vorschulkindersportfest

DSC02370Mit diesem Schreiben möchte ich mich, besonders auch im Namen unserer Kinder und Eltern, für die Ausrichtung des Vorschulkinder-Sportfestes ganz herzlich bedanken. Es ist jedes Jahr für unsere Kinder ein schönes und wichtiges Erlebnis vor dem Übergang in die Grundschule. Dabei begrüßen wir besonders den Gedanken des fairen Wetteiferns, gezielter körperlicher Anstrengung, Exaktheit in der Bewegungs-ausführung, die damit auch bewusst ernsthaft wird; und den Gedanken, sich in der Staffel als Teil einer Gruppe zu erleben.

Da Kinder in diesem Alter gerade erst lernen, nicht immer Gewinner zu sein, fanden wir es ganz besonders schön, dass zum Schluss jedes Kind eine Medaille bekam. Dies ist eine sehr schöne Geste, wofür wir alle DANKE sagen möchten.

Beschämend fand ich dagegen, dass so viele Einrichtungen nach Erhalt der Medaillen einfach von dannen zogen, ohne Verabschiedung und ohne Respekt vor den noch wartenden Kindern. Vielleicht könnte man im nächsten Jahr noch vor der regulären Siegerehrung diese Medaillen an die Mädchen und Jungen übergeben, denn sie standen alle sehr stolz da vorn. Nach der Siegerehrung könnte dann Bruno mit der Polonaise das Fest zünftig und würdig beenden. Ansonsten noch einmal vielen Dank an alle Organisatoren, Helfer und Sponsoren. Macht weiter so, wir freuen uns jedes Jahr auf dieses Fest! (Annett Keller, Kinderhaus Annett Heidenau)