Aktuelle Infos


14. Mai 2013

Frühjahrsregatta beim MSV Sächsische Schweiz

Bild 349Bei der diesjährigen traditionellen Frühjahrsregatta des MSV Sächsische Schweiz letzte Woche auf dem Natursee in Pirna-Copitz hatte sich ein großes Teilnehmerfeld eingefunden. 77 Teilnehmer aus neun Vereinen gingen in 12 Klassen an den Start um die Sieger zu ermitteln. Der gastgebende Verein konnte am Ende dreimal über Gold jubeln. Besonders spannend ging es bei der F4A Junioren zu. Dort wurde ein Stechen notwendig, da zum Schluss vier Sportler über die gleiche Punktzahl verfügten. Der Sieg ging schließlich an Tina Hölzel vom MSV Sächsische Schweiz und ihrem Schiff „Wilma Sikorski“, gefolgt von ihrem Vereinskameraden Marco Reimann mit „Lotse“. Die weiteren MSV-Siege holten sich Lukas Lipowski in der Klasse F4C Junioren mit dem Schiff „Richelieu“ und Steve Lipowski in der Klasse F4C Senioren mit „Missouri“. (WoVo)   Alle Ergebnisse und Bilder von der Veranstaltung unter www.msv-saechs-schweiz.de