Aktuelle Infos


26. April 2013

Noch 2 Tage bis zum 16. VVO Oberelbe-Marathon

IMG_736426. April 2013 – 5560 Anmeldungen

Pirna ist wieder Start- und Durchlaufstation

 

Die Kreisstadt Pirna wird vom 16. VVO Oberelbe-Marathon gleich wieder zweimal berührt. Zunächst wird 9.10 Uhr auf der Kunstseidenstraße der Lichtenauer Halbmarathon gestartet. Dazu wird es wegen der hohen Teilnehmerzahlen wie schon im letzten Jahr zu einem Intervallstart kommen. Schließlich werden ab 10.30 Uhr die Marathonis auf dem Pirnaer Marktplatz erwartet, die 9.25 Uhr in Königstein ins Rennen geschickt wurden. Für den schnellsten Mann und die schnellste Frau gibt es als zusätzlichen Anreiz je eine Prämie von 200 Euro, den „Großen Preis von Pirna“. Begrüßt wird das Starterfeld von der Dresdner Sambaband Fogo Do Ritmo, der Schalmeienkapelle Graupa, den ARROWS Pirna und hoffentlich auch von vielen Pirnaern. In Pirna werden die Läufer aus aller Welt bei ihrem Abstecher vom Elberadweg natürlich auch die wunderschöne Altstadt bewundern können. 

 

Ganz entspannt zum Startort

 

Marathon oder Halbmarathon ist schon eine große sportliche Herausforderung. Da ist jeder froh, wenn im Umfeld alle Details stimmen und nicht zusätzliche Aufwendungen nötig sind. Deswegen ist auch in diesem Jahr die Startnummer zugleich Fahrausweis. Er gilt bis zum Montag früh 4.00 Uhr als Ticket für die Nahverkehrsmittel (Zug, Bus und Straßenbahn) im gesamten Bereich des Verkehrsverbundes Oberelbe. Des Weiteren ist der Transponder, der die reele Laufzeit misst, in die Startnummer, die deutlich sichtbar auf der Vorderseite des Körpers befestigt werden muss, integriert.

Und dann gibt es wieder den Sonderzugverkehr mit der S-Bahn. Alle Marathonis sollten die S 1 nutzen, die aller halben Stunde von Meißen nach Königstein fahren. Für die Halbmarathonis fahren drei Sonderzüge der S 2 um 7.11 Uhr, 7.41 Uhr und 8.11 Uhr von Dresden bis Pirna. Alle Ortskundigen sollten in Heidenau-Großsedlitz werden aussteigen und die 800 Meter bis zum Startort zu Fuß zurücklegen. Ansonsten gibt es auch wieder einen Bus-Shuttle vom Bahnhof Pirna zum Start des Halbmarathons.      

Die Wetterprognosen versprechen übrigens bestes Laufwetter. Temperaturen zwischen 12 und 15 Grad, trocken und kaum Wind. (WoVo)  

 

Streckenangebot                             Startzeit         Startort

Marathon                                          9.25 Uhr         Königstein-Festwiese an der Elbe

Lichtenauer Halbmarathon          9.10 Uhr         Pirna-Kunstseidenstraße

schulz aktiv – 10 km-Lauf              9.10 Uhr        Dresden – SchillerGarten

7 km – Walking                                8.30 Uhr        Dresden – SchillerGarten

AOK Plus Minimarathon 3,7 km   8.45 Uhr        Dresden-Fährgarten Johannstadt

 

Weitere Infos unter www.oberelbe-marathon.de