Aktuelle Infos


20. April 2013

Noch 8 Tage bis zum 16. VVO Oberelbe-Marathon

oem16+DatumPressemitteilung 16. VVO OBERELBE-MARATHON

 

Meldestand: 20. April 2013 –  5178 Anmeldungen

 

Im Ziel, dem Heinz-Steyer-Stadion, werden die Läufer durch René Kindermann in Empfang genommen. Das Gesicht der Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver und vieler Wintersportübertragungen der ARD übernimmt wieder die Hauptmoderation im Zielbereich.

 

Ebenfalls „am Start“ ist Kult-Läufer Achim Achilles. Er wird am Vorabend des Laufes die Lachmuskeln der Läufer in seiner ausverkauften Show im Dorint-Hotel zum Erzittern bringen.

 

Besonders stolz ist der Laufsportverein Dresden, Veranstalter des OEM darauf, dass

2013 der Verkehrsverbund Oberelbe als neuer Hauptwerbepartner gewonnen werden konnte, so dass unsere Sportler in diesem Jahr erstmals unter der Überschrift des VVO Oberelbe-Marathon laufen. Marketing-Chefin Gabriele Clauss erklärt: „Seit 1999 ist der VVO eng mit dem Marathon verbunden. Wie der Lauf verbinden wir mit unseren Partnern Stadt und Land. Mit dem KombiTicket für die Läufer und zusätzlichen Zügen für die Anreise haben die Sportler und ihre Begleiter außerdem einen direkten Nutzen von der Zusammenarbeit.“