Aktuelle Infos


5. April 2013

Neu in Struppen: Kinderturnen

Logo SV StruppenAm 04.04.2013 um 16.30 Uhr war es endlich soweit. Nach der Ursprungsidee in der Vorweihnachtswoche bis gestern wurde viel besprochen, geplant, gekauft und informiert. Gestern sollten wir den Lohn dafür ernten: Strahlende Kindergesichter. Krankheitsbedingt mussten leider fünf Kinder absagen. In der „Kleinen Gruppe“ waren elf und in der „Großen Gruppe“ acht Kinder in der Turnhalle Struppen beim Auftakt in Begleitung der gespannten Eltern dabei. Was würde nun passieren? Vor Bewältigung des Parcours begann die Gruppe mit einer Vorstellung und einem Lied. Viele Spielgeräte kamen zum Einsatz: Kasten, Sprungmatte, Ringe, Rollbretter, Kegel, Balken, Kriechtunnel, Flusssteine, Gymnastikbälle, Schwungtuch, Spielfliesen…

Zwischen beiden Gruppen wurde durch den Vereinsvorsitzenden offiziell das 200. Mitglied des Vereins begrüßt: Timon Rode aus Struppen. Mit einer Familienkarte (Tagestarif) für das Geibeltbad Pirna und einer „Begrüßungsurkunde“ wurde Timon herzlich im Kreise des Vereines aufgenommen. Auch die Anwesenheit der Sächsischen Zeitung zu diesem Anlass unterstrich das Interesse an unserem Verein, der seit 2009 kontinuierlich wächst.

Die Kinder beider Gruppen hatten Spaß, nahmen mit Freunde und Unterstützung der Eltern konzentriert an den Übungen teil und das Wichtigste: Es gab keine Verletzungen.

Auch von uns fiel eine große Last, als es um 18.30 Uhr dann geschafft war, der Auftakt war geglückt. Die ersten positiven Feedbacks erhielten wir unmittelbar danach bzw. abends per SMS: „Ein großes Lob für die Idee, die Organisation und die Umsetzung. Habt ihr klasse gemacht. Ein voller Erfolg. …. und ich und bestimmt auch viele andere Kinder hatten viel Spaß.“

Die Kinder bekamen zum Abschluss noch eine kleine Belohnung. Die Ergotherapeutin Solveig sowie ihre Helferinnen Mandy und Steffi werteten die zwei Stunden aus und besprachen erste Erfahrungswerte für die kommende Woche. Wir freuen uns, euch wieder zu sehen! (Jens Hammer)