Aktuelle Infos


4. März 2013

Lok-Damen mit zwei Siegen in der Verbandsliga

2012_1.Damen TT ESV Lok PirnaPressemitteilung des Fördervereins Tischtennis Pirna e.V.

Verbandsliga Damen: ESV Lok Pirna – TTC Großpösna 1968 8:4, ESV Lok Pirna – TTC Elbe Dresden 8:1

Die Damen des ESV Lok konnten den Richtungsweisenden Doppelpunktspieltag mit 2 wichtigen Siegen erfolgreich gestalten und liegen jetzt in der Tabelle hinter Spitzenreiter Wilsdruff auf der Lauer.

Im ersten Spiel gegen Großpösna verlief der Beginn in den Doppeln ausgeglichen, Luckanus/Harke siegten souverän, aber Krieghoff/Samalova mussten sich knapp den verbissen spielenden Gästedoppel Sommerweiß/Hahn geschlagen geben. Durch eine mannschaftliche Geschlossenheit in den folgenden Einzeln setzte sich Pirna in weiteren Verlauf der Partie jedoch immer weiter ab, am Ende machte Julia Krieghoff mit ihrem dritten Einzelerfolg den Gesamtsieg perfekt. Für die weiteren Punkte sorgten die stark aufspielende Astrid Harke (2,5), Sandra Luckanus (1,5) und Tereza Samalova.

Diesen Schwung nahm Lok im Spitzenspiel gegen Elbe Dresden gleich wieder auf und gewann zu Beginn beide Doppel. Da sich im oberen Paarkreuz Julia Krieghoff und Tereza Samalova gegen Elbes Spitzenspielerinnen Linda Streller und Franziska Juckel an diesem Tag keine Blöße gaben und alle Spiele mit 3:1 relativ sicher gewannen, war schnell für eine Vorentscheidung gesorgt. Auch Sandra Luckanus blieb in ihren Einzeln ohne Niederlage , und so dampften die Lok-Damen zu einem unerwartet hohen Kantersieg, bei dem Elbe nur der Ehrenpunkt von Helen Seifert gegen Frieda Scherber gelang.

Tabelle unter: 
http://sttv.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=3657&L3=Tabelle

 

weitere Ergebnisse:

2. Bezirksliga Herren: Post Dippoldiswalde – ESV Lok Pirna 10:5

 

Tabelle unter:

http://dresden.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=3663&L3=Tabelle

 

Bezirksklasse Herren: TSV Graupa 2. – SG Weißig 7:9, SV Dresden Mitte 6. – ESV Lok Pirna 2. 12:3, Heidenauer SV – TSV Pactec Dresden 3. 8:8, TTV Dresden 2007 4. – ESV Lok Pirna 2. 11:4

 

Tabelle unter:

http://dresden.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=3665&L3=Tabelle

(Jens Haufe)