Aktuelle Infos


28. Februar 2013

Silberne Süddeutsche Meisterschaft

IMG_7982Die vergangenen Wochen waren für die Hainsberger Schwimmer wieder sehr erfolgreich. Johann Hentzschel (Jahrgang 2000) erreichte bei den Süddeutschen Meisterschaften in Offenbach einen sehr guten Silberrang über 400m Lagen. Auch über die 1500m Freistil, konnte er mit einem 4.Platz seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen. „Ich bin sehr stolz auf diese Leistung. Er musste lange auf seine erste große Medaille warten, daher freut es mich umso mehr das es geklappt hat.“ erklärt Vereinstrainer Sebastian Halgasch. Ebenfalls erfolgreich waren Ludwig Teßmar mit einem 5.Platz und Alexandra Arlt (2001) mit Platz 7 über 400m Lagen.
Nicht weniger bemüht waren zahlreiche andere Schwimmer des HSV bei den Bezirksmeisterschaften in dieser Saison. Bei den Sprintmeisterschaften und den Lange Strecken wurden insgesamt 42 Gold-, 25 Silber- und 19 Bronzemedaillen errungen. “ Ein absoluter Spitzenwert im Schwimmbezirk“ erklärt Halgasch stolz. “ Wir haben eine ordentliche breite und sind stolz auf unsere Nachwuchsarbeit.“ so Halgasch weiter. Erfolgreichste Sammlerin waren Maxi Ullrich(1994) mit 6 Gold- und 4 Silbermedaillen. Dicht dahinter waren Alexandra Arlt mit 6 Goldmedaillen sowie Ludwig Teßmar und Max Kühne(1996) mit jeweils 4 ersten Plätzen. Trotz dieser Erfolge müssen die Hainsberger fleißig weiter trainieren. „In einer Woche schwimmen wir um den Vogtlandcup in Plauen. Nach einem 3 Platz im Vorjahr wollen wir wie die Jahre zuvor wieder ganz oben auf dem Podest stehen.“ gibt Halgasch einen Einblick auf die nächsten Wochen.(Sebastian Halgasch)