Aktuelle Infos


18. Februar 2013

5. Osterzgebirgs-Challenge 2013

7557c9fa6d7b9e4dc224fb32bab363c2Nachdem es im letzten Jahr zu Auseinandersetzungen mit dem Sächsischen Triathlonverband bezüglich Ablauf und Streckenlängen beim Osterzgebirgs-Challenge-Duathlon kam und eine weitere Ausnahmegenehmigung für einen Challenge-Duathlon nicht gegeben hätte, haben wir uns entschieden, etwas Neues ins Leben zu rufen. Der Charakter einer Challenge sollte beibehalten werden. In Anlehnung an die Tour de Ski, wird es in diesem Jahr für Läufer, Radfahrer, Dua- und Triathleten eine ähnliche Herausforderung an 3 Tagen geben.

So wird die Osterzgebirgs-Challenge am Freitagabend mit einem 15 km Massenstartlauf beginnen. Am Sonnabend wird am Vormittag ein 7,5 km Einzelstartlauf (aller 30 Sekunden), am Nachmittag wird in der Gunderson Methode ein Einzelzeitfahren durch das Müglitztal (wahrscheinlich bis Altenberg und zurück) stattfinden.  Start und Ziel wird jeweils an der Grundschule in Dohna sein.

Am Sonntag wird die Challenge mit einem Bergpokalpreis abgeschlossen. Auf einer 4 km  Strecke von Weesenstein bis zur Schmorsdorfer Linde mit insgesamt 200 Höhenmeter wird ein Berganlauf (als Massenstart) und ein Bergzeitfahren (Einzelstart aller 30 Sekunden) stattfinden. Die erreichten Zeiten werden für die Pokalwertung zu einer Referenzzeit in Punkte umgerechnet. Für die Osterzgebirgs-Challenge werden die Zeiten addiert. Sieger ist  derjenige Athlet mit der niedrigsten Gesamtzeit. Für die ersten 3 Männer und Frauen wird es erstmalig eine Siegprämie geben. Diese ist abhängig von der Teilnehmerzahl.

Um die Challenge in dieser Form durchführen zu können sind mindestens 40 Teilnehmer erforderlich. Sollte die Teilnehmerzahl bis zum 31.08.2013 nicht erreicht werden, werden die Freitag und Sonnabend Veranstaltungen abgesagt. Der Bergpokalpreis wird im Rahmen des Dohnaer Sportpokales 2013 jedenfalls durchgeführt.

 

Folgende Teilnehmergebühren für Teilnehmer der Challenge werden fällig:

bei Anmeldung bis 31.03.2013:                            70,00 Euro

bei Anmeldung bis 31.05.2013:                            80,00 Euro

bei Anmeldung bis 31.08.2013:                            90,00 Euro

danach:                                                                    100,00 Euro

 

Für die Teilnehmer an einzelnen Veranstaltungen ist folgende Teilnehmergebühr zu entrichten:

15 km-Lauf bei Anmeldung bis 15.09.2013: 8,00 Euro, danach 10,00 Euro
7,5 km-Lauf bei Anmeldung bis 15.09.2013: 5,00 Euro, danach 7,00 Euro
65 km-Rad bei Anmeldung bis 15.09.2013: 20,00 Euro, danach 25,00 Euro

4 km-Bergpokalpreis (Lauf+Rad) bis 15.09.2013: 10,00 Euro, danach 15,00 Euro
4 km-Berganlauf bei Anmeldung bis 15.09.2013: 5,00 Euro, danach 8,00 Euro
4 km-Berganzeitfahren bei Anmeldung bis 15.09.2013: 5,00 Euro, danach 8,00 Euro
Schülerwettkämpfe Lauf/Rad bei Anmeldung bis 15.09.2013: 3,00 Euro, danach 5,00 Euro

 

Die Online-Anmeldung wurde  unter  http://www.triathlon-service.de/veranstaltungen/index.php eröffnet.

Weitere Infos ständig unter http://www.elbtal-event.de/?site=ausschreibungen.osterzgebirgschallengeduathlon

(Andreas Burow)