Aktuelle Infos


14. Februar 2013

Kleine VfL-Sportler mit großen Erfolgen

VfL Pirna-Copitz_LogoPressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e. V.

13 Podestplätze, fünf Goldmedaillen: Die wachsende Leichtathletik-Abteilung des VfL Pirna-Copitz freut sich über weitere Erfolge in der Nachwuchsförderung ihrer jungen Talente. Mit Erscheinen der Kreisbestenliste des vergangenen Jahres wiesen die Sportler des Vereins positive Leistungen und tolle Platzierungen nach.

„Die Leichtathleten unseres Vereins können stolz auf die erbrachten Leistungen im Vorjahr sein“, sagte Mandy Schneider, Abteilungsleiterin und selbst aktive Sportlerin. „Die Kinder und Jugendlichen sind nicht nur erfolgreich unterwegs, sondern gleichzeitig auch mit viel Freude und Ehrgeiz aktiv. Sowohl Martin Holtermann (Trainer der VfL-Leichtathleten) als auch ich haben wieder neue Sportler zum Probetraining. Es zeichnet sich ein positiver Trend in der Entwicklung der Abteilung ab.“

 

Die Platzierungen der VfL-Leichtathletiktalente in der Übersicht

 

U8 weiblich (Jahrgänge 2005 und 2006)

Charlotte Hörnig (Jg. 2006)

ü  9. Platz im Weitsprung (Beste ihres Jahrgangs)

ü  3. Platz im Schlagball (Beste ihres Jahrgangs)

 

U8 männlich (Jahrgänge 2005 und 2006)

Aron Schneider (Jg. 2006)

ü  7. Platz über 50 Meter (Bester seines Jahrgangs)

ü  2. Platz im Weitsprung (Bester seines Jahrgangs)

ü  6. Platz im Ballwurf (Zweitbester seines Jahrgangs)

 

U10 männlich (Jahrgänge 2003 und 2004)

Marlon Wolff (Jg. 2003)

ü  2. Platz im Weitsprung

ü  4. Platz über 50 Meter

 

U10 weiblich (Jahrgänge 2003 und 2004)

Leoni Burckhardt (Jg. 2004)

ü  1. Platz über 50 Meter (Beste ihres Jahrgangs)

ü  1. Platz im Weitsprung (Beste ihres Jahrgangs)

ü  5. Platz über 800 Meter

ü  7. Platz im Ballwurf

ü  1. Platz im Dreikampf (50m, Weitsprung, Ball)

ü  3. Platz im Vierkampf (Dreikampf + 800 Meter)

 

U18 weiblich (Jahrgänge 1995 und 1996)

Mona Betsch (Jg. 1995)

ü  2. Platz über 100 Meter

ü  2. Platz im Weitsprung

ü  2. Platz mit der 4×100-Meter-Staffel der U20

Lisa Bürger (Jg. 1996)

ü  3. Platz über 100 Meter

ü  4. Platz im Weitsprung

ü  1. Platz im Dreisprung (Beste ihres Jahrgangs)

ü  2. Platz mit der 4×100-Meter-Staffel der U20

 

4×100-Meter-Staffel der U20 (Jahrgänge 1993 und 1994) – 2. Platz!

Sophie Sonnerborn (1993), Laura Zenker (1993), Lisa Bürger (1996) und Mona Betsch (1995)

 

Männer

David Notzon (Jg. 1989)

ü  1. Platz  über 100 Meter

 

Während aktuell noch vereinzelte Wettkämpfe in der Halle ausgetragen werden, bereiten sich die jungen Sportler der Leichtathletik-Abteilung gleichzeitig auf die Freiluft-Saison vor. Sie wollen auch im Jahr 2013 an ihre guten Erfolge anknüpfen. (Ronny Zimmermann)