Aktuelle Infos


28. Januar 2013

Sachsenmeisterschaften Rennrodeln Jugend B

Sachsenmeisterschaften B 2013 SSVZu den Sachsenmeisterschaften am 26.01.2013, welche eine Woche vor dem ersten Wettkampfhöhepunkt der Jugend B in Altenberg stattfanden, hatten die Sportler Topbedingungen. Bestzeiten waren zu erwarten.

Benjamin Gabber bestätigte seine derzeitige Form und zeigte zwei sehr ansprechende Läufe. Er belegte Platz 1 mit einem Gesamtabstand von 1,544 Sek. Auf den Zweitplatzierten.

Für Martin Pencik lief es nicht so gut. Er belegte Platz 5. Mit persönlicher Bestzeit zeigte Mathis Ertel, dass er es noch kann und das genau zur richtigen Zeit. Er belegte Platz 7 und muss die gute Form jetzt halten. Justin Spindler und Paul Hepper fuhren auf die Plätze 6 und 9.

Alle Mädchen erreichten ihre persönliche Bestzeit. Josephine Meitzner auf Platz 1 ist sehr gut in Form. Johanna Meitzner konnte ihre gute Startleistung nicht bis ins Ziel bringen. Sie fuhr auf Platz 2. Trainer Steffen Meyer erwartet bei ihr bis nächste Woche noch eine Leistungssteigerung.

Erfreut war er darüber, dass Amely Büchner (Platz 3) und Nina Kirsten (Platz 4) mit guten Zeiten jetzt auch fit für das kommende wichtige Rennen sind.

Die Doppel waren sehr schnell. Benjamin Gabber und Dominik Dietrich hatten die Nase vorn und bestiegen somit das Siegerpodest. Martin Pencik und Mathis Ertel lagen aber mit nur insgesamt 0,251 Sekunden dahinter. Das lässt in der Zukunft auf spannende Rennen hoffen. (Ines Kirsten-Baeske)

 

Platzierungen:

männlich: 1. Benjamin Gabber, 5. Martin Pencik, 6. Justin Spindler, 7. Mathis Ertel,9. Paul Hepper, weiblich: 1. Josephine Meitzner, 2. Johanna Meitzner, 3. AmelyBüchner, 4. Nina Kirsten, Doppel: 1. Benjamin Gabber/Dominik Dietrich, 2. Martin Pencik/Mathis Ertel.