Aktuelle Infos


9. Januar 2013

Ungeschlagen Sieger in der 2. Bundesliga Luftpistole

Wappen_PSVDen letzten Wettkampf in der 2. Bundesliga am 6. Januar 2013 in Frankfurt/Oder konnte die Mannschaft des Pistolenschützenvereins Neustadt wiederum erfolgreich gestalten. So habe unsere Luftpistolenschützen, die bisher ebenfalls noch ungeschlagene Mannschaft  aus Frankfurt/Oder mit 4:1 Punkten besiegt. Im zweiten Wettkampf unterlag die PSSG zu Dresden ebenfalls mit 4:1 Punkten unserer Mannschaft.

Mit diesen Ergebnissen wurde die Luftpistolenmannschaft des PSV Neustadt ohne Niederlage zum Abschluss des Wettkampftages geehrt.

In der Einzelwertung belegten unsere Schützen Anneliese Falkenberg den 2. und Michael Bäcker den 3. Platz in der Einzelwertung aller Wettkämpfe.

Entscheidend für den Aufstieg in die 1. Bundesliga wird der Wettkampf am 27. Januar 2013 in Hannover sein.
Erschwert wird in jedem Fall der Aufstieg mit der Tatsache, dass der Bundesliga-Rekordmeister mit der Luftpistole, PSV Olympia Berlin, aufgrund seiner Platzierung in der 1. Bundesliga an diesem Wettkampf teilnehmen muss. Die PSV Olympia Berlin ist in jedem Fall Favorit für den Wiederaufstieg in die Bundesliga.
Unserer Mannschaft kann der erforderliche 2. Platz nur gelingen, wenn alle Schützen in Höchstform antreten.

Abschlusstabelle 2. Bundesliga Ost Luftpistole

Platz   Verein                                                           Einzelpunkte                        Mannschaftspunkte

1.         PSV Neustadt/Sa.                                 32 : 03                             14 : 00
2.         Schützengilde Frankfurt/O.                  24 : 11                             12 : 02
3.         PSV Olympia Berlin                              19 : 16                             06 : 08
4.         Priv. S.S. Ges. zu Dresden                  16 : 19                             06 : 08
5.         Sgm Strausberg                                    15 : 20                             06 : 08
6.         SGi zu Potsdam                                    13 : 22                             04 : 10
7.         SV 1553 Gardelegen                           13 : 22                             04 : 10
8.         SV Diana Bitterfeld                               08 : 27                             04 : 10