Aktuelle Infos


15. Dezember 2012

Francesco Friedrich wieder Junioren-Weltmeister

Der 22-jährige, gebürtige Pirnaer Francesco Friedrich ist am Sonnabend zum zweiten Mal in seiner Karriere Junioren-Weltmeister geworden. Zusammen mit Anschieber Gino Gerhardi ließ er auf der Olympiabahn von Innsbruck/Igls der Konkurrenz im 2er Bob keine Chance. In beiden Läufen fuhr das Duo mit 52,62 bzw. 52,90 sec Tagesbestzeit. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen schon mit deutlichen Abstand von 0,86 sec und 0,89 sec Stulney/Pushkarov (RUS) und Kibermanis/Zirups (LAT). Friedrich sorgte in dieser Saison schon für großes Aufsehen mit drei dritten Plätzen im 2er Bob-Weltcup. Mit ihrem Titelgewinn bei den Junioren haben sich Friedrich/Gerhardi auch für die WM der „Großen“ Ende Januar/Anfang Februar 2013 in St.Moritz qualifiziert. (WoVo)