Aktuelle Infos


10. Dezember 2012

Weltcup-Gold bei den Junioren in der Mannschaft

Der Altenberger Julius Löffler mit Doppelpartner Florian Küchler aus Oberhof holte Gold in der Mannschaftswertung beim 1.Juniorenweltcup der Saison in Lillehammer/ Norwegen. Zuvor im Doppelsitzerrennen mit großen Problemen, mussten sie sich mit Platz 7 zufrieden geben. Die Einsitzer waren da erfolgreicher, Florian Berkes und Natalie Burkhardt siegten in ihren Reihen, so dass das Doppel Löffler/ Küchler beim Teamwettkampf mit zum Einsatz kam. Mit drittbester Laufzeit im Mannschaftswettkampf sicherten sie sich verdient den ersten Platz.
Angelique Fleischer hatte zunächst in den Trainingsläufen ebenfalls Probleme, mit der Bahn klar zu kommen. Sie konnte sich aber in den Rennläufen steigern und ihre Leistungsstärke abrufen. Mit zweitschnellster Laufzeit im zweiten und entscheidenden Rennlauf holte sie sich Bronze bei ihrem ersten Weltcup der Junioren. Der zweite Juniorenweltcup findet am 15./ 16.12.2012 in Königssee statt. (Andrea Liebert)