Aktuelle Infos


8. Oktober 2012

Toller Erfolg für die Pirnaer Silberpfeile

Traditionell finden im Herbst die Landesmeisterschaften im Standard für die Turniertänzer statt. In diesem Jahr wurden sie durch den TSC Blau-Gold in Bischofswerda ausgetragen. Der Weg hat sich für die Pirnaer Kinder- und Juniorenpaare mehr als gelohnt. So konnten drei Paare den Landesmeistertitel mit nach Hause nehmen. Bruno Skoda/ Kassandra Große gelang das in der Startklasse Kinder D. Franz Hielscher/ Jule Donat ertanzten sich den Titel bei den Junioren I D, dabei ließen sie neun Paare hinter sich. Für beide Paare bedeutete das auch den Aufstieg in die nächsthöhere Leistungsklasse C. Mit ihrer Teilnahme in der Startklasse Kinder C konnten Bruno und Kassandra sogar noch den Vizelandesmeistertitel für sich verbuchen. Florian Michalz/ Henriette Küchler überzeugten die Wertungsrichter mit ihrem Tango und dem Quickstepp. Beide Tänze wurden mit dem ersten Platz bewertet und das reichte am Ende für den Sieg in der Startklasse Junioren II D. In der gleichen Startklasse belegten Friedrich Lau/ Tanja Kosiolek Platz drei. Beide tanzen erst seit kurzem zusammen und somit freuten sie sich über diese Platzierung natürlich sehr. Kontinuierliches Training der Paare und das Engagement der Trainer  und auch Eltern haben sich ausgezahlt. Herzlichen Glückwunsch. (Sylvia Sonntag)