Aktuelle Infos


28. August 2012

Letztes Schnuppertraining für Kinder

Pressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Das passt perfekt in die Sommerferien! Bei den ersten zwei Terminen des Fußball-Schnuppertrainings am 1. und 15. August im Willy-Tröger-Stadion des VfL Pirna-Copitz herrschte ein guter Andrang. Junge Kicker zeigten ihr fußballerisches Talent. Mit viel Spaß und Freude jagten sie dem Ball hinterher. Sport macht fit, Sport schafft Freundschaften: In diesem Zusammenhang bietet der Verein ein weiteres Fußball-Schnuppertraining für Kinder an. Alle jungen Sportler im Alter zwischen vier und zehn Jahren können am

 

Mittwoch, den 29. August, von 16.30 bis 18.00 Uhr, ins Pirnaer Willy-Tröger-Stadion des VfL Pirna-Copitz (Birkwitzer Straße 53)

 

kommen und unter der Leitung erfahrener Übungsleiter ein Schnuppertraining absolvieren. Wer Lust hat, wie Schweinsteiger, Podolski oder Gomez dem Ball nachzujagen und im Team viel Spaß zu haben, der ist bei dem Schnuppertraining genau richtig. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und kann ohne Voranmeldung erfolgen. Einzige „Bedingung“: Die Kinder sollten Sportsachen und, falls vorhanden, ihre Fußballschuhe mitbringen.

 

„Die ersten zwei Einheiten kamen sehr gut an, wir bekamen positive Rückmeldungen. Es ist schön zu sehen, mit wie viel Feuer und Begeisterung die kleinen Talente auf dem Platz stehen. Das macht auch den Übungsleitern richtig Spaß. Der VfL bietet Nachwuchsmannschaften in allen Altersklassen an. Natürlich sind wir stolz, wenn der ein oder andere nach dem Schnuppertraining sagt, er wolle zukünftig regelmäßig für Pirna-Copitz spielen“, erklärte Volkmar Hollstein, Abteilungsleiter Fußball des Vereins.

 

Für Rückfragen und die Betreuung der Kinder vor Ort steht der erfahrene VfL-Übungsleiter Hans-Peter Pirkl (Telefonnummer: 0152 / 26 51 10 08) zur Verfügung. (Ronny Zimmermann)