Aktuelle Infos


14. August 2012

3. „Volksbank Pirna-Vereinsduell“ aufgezeichnet

Am gestrigen Montagabend wurde beim TSV Graupa das 3. „Volksbank Pirna-Vereinsduell“ aufgezeichnet. In acht Spielrunden kämpften die Volleyballer von Graupa gegen die Volleyballer vom SV Fortschritt Pirna um 500 Euro für die Vereinskasse. Die Spielrunden hatten so poetische Namen wie Münzenzählen, Buchstabensalat, Nüsse stapeln oder Schnips-Gummi. Wer am Ende die Nase von hatte, ist ab 20. August für eine Woche beim Regionalfernsehen Pirna-TV zu jeder vollen, ungeraden Stunde zu sehen. Wer das Programm nicht empfangen kann, hat die Möglichkeit sich das Video zur Sendung unter www.pirna-tv.de anzuschauen. Ab September gibt es dann wieder „Zeitlupe-das Volksbank Sportgespräch“ in gemütlicher Pub-Athmosphäre. Wer der erste Gast nach der Sommerpause sein wird. ist in Kürze zu erfahren. Vorab sind Fotos vom 3. „Volksbank Pirna-Vereinsduell“ schon unter www.facebook.com/kreissportbund zu sehen. 

(WoVo)