Aktuelle Infos


13. August 2012

Sebastian Müller startet in Plovdiv zur Junioren-WM

Sebastian Müller vertritt den Pirnaer Ruderverein bei der diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaft. Diese findet vom 15. bis 19.08.2012 gemeinsam mit der Weltmeisterschaft der nicht-olympischen Bootsklassen in Plovdiv/Bulgarien statt. Als Steuermann des deutschen Junior-Vierers (JM4+) wird Sebastian die Pirnaer Farben in die Welt tragen.

Sebastian (Jahrgang 1995) war im Kindesalter Leichtgewichtsruderer, u.a. mit seinem Zwillingsbruder Alexander. 2011 gewann er Silber bei den Deutschen Jugendmeisterschaften U 17 als Steuermann im Junior-Doppelvierer B mit Stm., 2012 gab es Silber als Steuermann im Junior-Doppelvierer B mit Stm. und Junior-Achter A mit Stm. (Pirnaer Ruderverein 1872)