Aktuelle Infos


10. August 2012

Rekordverdächtiger Sturm auf Festung Königstein

Nur noch wenige Stunden und dann steigt das Laufabenteuer auf und durch eine der architektonisch und historisch wertvollsten Bergfestungen Europas, der 8. DAK Festungslauf Königstein. Die Organisatoren begrüßen alle Teilnehmer und deren Begleiter ganz herzlich in der Sächsischen Schweiz. Nach Abschluss der Onlineanmeldung können wir schon einen neuen Teilnehmerrekord vermelden. 472 Startzusagen liegen vor, inklusive der Teilnehmer der 4. Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz, deren dreitägiger Etappenlauf mit dem Sturm auf die Festung Königstein beginnt.

Erneut gehört der 8. DAK Festungslauf Königstein zu Sachsen ranghöchster Laufserie, dem Lichtenauer Sachsencup. Da werden wir 16 Altersklassenführende am Freitagabend erleben. In diesem Jahr gibt es auch eine große internationale Beteiligung. Wir erwarten Läufer aus Polen, Dänemark, Niederlande, Österreich und Tschechien.

Die Wettervorhersagen sehen diesmal auch besser aus. Die Meteorologen rechnen mit Temperaturen zwischen 14 und 16 ° Celsius, leichter Bewölkung, einer Luftfeuchte von 59 % Prozent und keinem Regen.

Wer sich übrigens noch kurzfristig anmelden möchte, kann das noch bis 30 Minuten vor der Startzeit 18.30 Uhr tun, für die 7,8 km in der Grundschule Königstein und für den 1,8 km Schülerlauf auf dem Plateau der Festung. (WoVo)