Aktuelle Infos


17. Juli 2012

Copitzer Bezirksliga-Team greift an

Pressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Am 24./25. August startet die Bezirksliga-Saison 2012/2013. Der VfL Pirna-Copitz tritt zuerst auswärts bei dem BSV Sebnitz an. Es folgt das erste Heimspiel am zweiten Spieltag gegen Germania Mittweida. Mit einem weiteren Derby, bei dem SV Wesenitztal, wartet der dritte Spieltag. Dann folgt ein Höhepunkt der Saison: In der vierten Runde empfängt der VfL den 1.FC Pirna zum Stadtderby.

Damit die Mannschaft fit und ambitioniert in die Spielzeit geht, wird seit Wochen trainiert und getestet. Gleichzeitig hat der Verein eine gezielte Transferpolitik betrieben. Der Überblick zur VfL-Vorbereitung:

 

Testspiele

21. Juli 2012 – VfL Pirna-Copitz – Post SV Dresden (Anstoß: 11 Uhr Pirna)

28. Juli 2012 – Budissa Bautzen – VfL Pirna-Copitz (Anstoß: 11 Uhr Bautzen)

01. August 2012 – VfL Pirna-Copitz – SC Borea Dresden (Anstoß: 19 Uhr Pirna)

05. August 2012 – SV Einheit Kamenz – VfL Pirna-Copitz (Anstoß: 11 Uhr Kamenz)

 

Abgänge

– Pierre Schiller (Torwart, SV Chemie Dohna)

– Ronny Siebeneichler (Abwehr, SV Chemie Dohna)

– Robert Knöfel (Angriff, Auslandsjahr in Australien)

– Michael „Mika“ Kunze (Angriff, Berufswechsel nach Hessen)

 

Zugänge

– Marcel Hennig (Torwart, SV Einheit Kamenz)

– Sebastian Hempel (Abwehr, SV Einheit Kamenz)

– Rutger Nagel (Abwehr, Bad Muskau)

– Frank Paulus (Mittelfeld, BSG Chemie Leipzig)

– Robert Pietsch (Mittelfeld, Heidenauer SV)

– Martin Schmidt (Mittelfeld, eigener Nachwuchs)

– Felix Hahn (Mittelfeld, eigener Nachwuchs)

(Ronny Zimmermann)