Aktuelle Infos


9. Juli 2012

Spatenstich in Pesterwitz

Am 16. Juni übergab Sachsens Innenminister Markus Ulbig einen Fördermittelbescheid in Höhe von 224.000 Euro an die Stadtverwaltung Freital zur Erweiterung der Sporthalle in Pesterwitz. Letzten Freitag erfolgte nun im Rahmen des Vereinsfestes des SV Pesterwitz der offizielle Spatenstich für die Bauarbeiten durch Freitals Oberbürgermeister Klaus Mättig, Andreas Fischer (Ing.-Büro Fischer), Gabriele Grande (Schulleiterin Grundschule Pesterwitz) und Andreas Steinke (Vorsitzender SV Pesterwitz) (im Foto von links). Damit verbessern sich nicht nur die Trainingsbedingungen für die rund 600 Mitglieder des Vereins, sondern auch die anderen Nutzer wie Grundschule und Kindergarten. Zugegen waren auch KSB-Präsident Roland Matthes und KSB-Geschäftsführer Dietmar Wagner. Das Sport Promotion Team der Sportjugend des Kreissportbundes unterstützte mit zahlreichen Sportmodulen das Vereinsfest. (WoVo)