Aktuelle Infos


28. Juni 2012

Kinder- und Jugendsportspiele 2012 – Sport am Wochenende

Die Kinder- und Jugendsportspiele des Kreissportbundes sind für dieses Jahr auf der Zielgeraden angekommen. Nachdem am Mittwoch der verlegte Wettbewerb im Aquathlon stattfand, folgen am Wochenende zwei weitere Sportarten. Am Sonnabend geht es vor Beginn weiterer Baumaßnahmen noch einmal heiß her im DKB-Eiskanal von Altenberg. Die Rennrodler der Altersklassen B/C 1/C 2 und D absolvieren ab 09.00 Uhr den dritten und finalen Teil der ENSO-Dreibahnen-Tournee. Neben zwei Rennläufen kommt der Startwettkampf in die Wertung.

In Neustadt rollt am Wochenende im Rahmen der Feierlichkeiten „100 Jahre Fußball in Neustadt“ noch einmal das runde Leder. Gespielt wird auf Kleinfeld, mit sieben Feldspielern und Torwart. Den Auftakt machen am Sonnabend ab 09.00 Uhr die F-Junioren mit: BSG Stahl Altenberg, SV Rabenau, BSV 68 Sebnitz, Heidenauer SV, TuS Einheit Wehlen, FV Dresden 06 Laubegast, SV Pesterwitz, SV Blau-Gelb Stolpen und zwei Mannschaften des SSV Neustadt/Sachsen. 14. 00 Uhr beginnt das Turnier der D-Junioren mit: SpG Pirna-Copitz, BSG Stahl Altenberg, SV Blau-Gelb Stolpen, BSV 68 Sebnitz, Weißeritzgymnasium Freital, TuS Einheit Wehlen, SC Einheit Bahratal-Berggießhübel, SG Ullersdorf, SG Reinhardtsdorf, FCO Neugersdorf und SSV Neustadt/Sachsen. Am Sonntag geht es 09.00 Uhr weiter mit den G-Junioren. Hier haben 1. FC Pirna, Heidenauer SV, SV Blau-Gelb Stolpen und zwei Mannschaften des SSV Neustadt/Sachsen gemeldet. Den Abschluss bilden die E-Junioren ab 13.00 Uhr mit: BSV 68 Sebnitz, BSG Stahl Altenberg, SG Reinhardtsdorf, Budissa Bautzen, FSV Bretnig-Hauswalde/SC 1911 Großröhrsdorf, SV Liegau-Augustusbad, SG Ullersdorf, SG Grumbach und zwei Mannschaften des SSV Neustadt/Sachsen.

Nächste Woche Freitag ist dann mit Ringen in Freital-Zauckerode das Finale der diesjährigen Kinder- und Jugendsportspiele. (WoVo)